loader-logo
Mit Internet Explorer - schlechte Darstellung! Wenn möglich anderen Browser verwenden!

Geografie

Die Gemeinde liegt im nördlichen Waldviertel zwischen Waidhofen an der Thaya und Groß-Siegharts. Hauptort der Gemeinde ist das Angerdorf Alt-Dietmanns. Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 6,86 Quadratkilometer. 58,74 Prozent der Fläche sind bewaldet.

Geschichte

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Dietmanns im Jahr 1496. Die römisch-katholische Pfarre von Dietmanns wurde 1783 im Zuge der josephinistischen Reformen eigenständig.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Pfarr- und Gemeindechronik von 1114 – heute. Link